AFRIKA/KAMERUN – Rektor des Propädeutischen Seminars “Saint Paul VI” in Mbanga ernannt

 15 total views,  1 views today

Vatikanstadt – Kardinal Luis Antonio G. Tagle, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker hat am 10. Juni 2021 Pfarrer Antoine- Marie Nsoumpe Mboube aus dem Klerus der Diözese Nkongsamba zum neuen Rektor des Interdiözesanen Seminars “Saint Paul VI” in Mbanga ernannt.
Der neue Rektor ist 49 Jahre alt und seit 14 Jahren als Priester tätig. Er besitzt ein Lizentiat in Philosophie des Priesterseminars St. Thomas Aquina in Bambui und studierte Theologie am Priesterseminar der Société St. Jean-Marie Vianney in Ars . Ebenfalls in Frankreich, in Toulouse, erwarb er das Lizentiat in Kirchenrecht. Nach seiner Priesterweihe war er Pfarrer in mehreren Gemeinden, Dekan des Saint Thomas College und bischöflicher Vikar für die Familienpastoral. Seit 2019 ist er Lehrer und kommissarischer Leiter des Seminars, zu dessen Rektor er nun ernannt wurde.