AFRIKA/ZENTRALAFRIKANISCHE REPUBLIK – Erste Erfahrungen in der Mission: “Die Menschen bieten mir ihre Hilfe an”

 14 total views,  1 views today

Bangui – “Es ist noch etwas früh, um Einschätzungen und Eindrücke zu äußern, denn in Wirklichkeit habe ich mich, seit ich hier bin, nur wenig von unserem Haus der Gesellschaft für Afrikamissionen in Bangui entfernt”, so Pater Davide Camorani, der seit kurzem als Missionar in der Zentralafrikanischen Republik tätig ist.
Pater Davide Camorani wurde am 24. Juli zum Priester geweiht und kam am 21. September in der Zentralafrikanischen Republik an, um zusammen mit seinem Mitbruder Pater Michele Farina die erste SMA-Mission im Land zu betreuen