ASIA/INDIEN – Bischof von Gwalior ernannt

Vatikanstadt – Papst Franziskus hat den bisherigen Gemeindepfarrer der Pfarrei St. Peter in Bharatpur, Pfarrer Joseph Thykkattil aus dem Klerus der Erzdiözese Agra, zum Bischof von Gwalior ernannt.
Der neue Bischof wurde am 14. Februar 1952 in Enamakkal in Kerala geboren. Er besuchte das Kleine Seminar in Agra und absolvierte seine Priesterausbildung am Regionalen Seminar St. Joseph in Allahabad. Am 25. April 1988 wurde er zum Priester geweiht und in die Erzdiözese Agra inkardiniert. Er war stellvertretender Rektor des Kollegs St. Peter in Agra . Danach war er Pfarrer der Kathedrale in Agra und später Gemeindepfarrer in Noida . Von 2002 bis 2009 war er Rektor des Kleinen Seminars in Agra und von 2009 bis 2012 Pfarrer der Gemeinde Mathura. Seit 2012 war er Generalvikar der Erzdiözese Agra. 2018 wurde er zum Pfarrer der Gemeinde St. Peter in Bharatpur ernannt.

da: www.fides.org
I contenuti del sito sono pubblicati con Licenza Creative Commons Attribuzione 4.0 Internazionale