Brittany Murphy

Falschen Link entlinkt


← Nächstältere VersionVersion vom 7. Juni 2019, 22:08 Uhr
Zeile 25:Zeile 25:
 
Der internationale Durchbruch gelang ihr 1995, wiederum in einer Nebenrolle, in dem Film ”[[Clueless – Was sonst!]]” an der Seite von [[Alicia Silverstone]]. Aufgrund des großen Erfolgs wurde die Fernsehserie ”[[Clueless – Die Chaos-Clique]]” entwickelt. In dieser erschien Murphy jedoch nur in einer Gastrolle.
 
Der internationale Durchbruch gelang ihr 1995, wiederum in einer Nebenrolle, in dem Film ”[[Clueless – Was sonst!]]” an der Seite von [[Alicia Silverstone]]. Aufgrund des großen Erfolgs wurde die Fernsehserie ”[[Clueless – Die Chaos-Clique]]” entwickelt. In dieser erschien Murphy jedoch nur in einer Gastrolle.
  
Brittany Murphy war weiterhin als Neben- und Gastdarstellerin in Fernsehserien wie ”[[Das Leben und Ich]]”, ”[[seaQuest DSV]]” oder [[Nash Bridges]] zu sehen. 1996 stand sie neben [[Kiefer Sutherland]] und [[Reese Witherspoon]] in dem Film ”[[Freeway (Film)|Freeway]]” vor der Kamera. Zusammen mit [[Sidney Poitier]] war sie 1998 in dem Fernsehfilm ”[[David and Lisa]]” zu sehen. Im selben Jahr wurde sie für [[Danny Cannon]]s Film ”[[Phoenix – Blutige Stadt]]” besetzt und spielte an der Seite von [[Christopher Walken]] und [[Russell Wong]] in ”[[God’s Army II – Die Prophezeiung]]”.
+
Brittany Murphy war weiterhin als Neben- und Gastdarstellerin in Fernsehserien wie ”[[Das Leben und Ich]]”, ”[[seaQuest DSV]]” oder [[Nash Bridges]] zu sehen. 1996 stand sie neben [[Kiefer Sutherland]] und [[Reese Witherspoon]] in dem Film ”[[Freeway (Film)|Freeway]]” vor der Kamera. Zusammen mit [[Sidney Poitier]] war sie 1998 in dem Fernsehfilm ”David and Lisa” zu sehen. Im selben Jahr wurde sie für [[Danny Cannon]]s Film ”[[Phoenix – Blutige Stadt]]” besetzt und spielte an der Seite von [[Christopher Walken]] und [[Russell Wong]] in ”[[God’s Army II – Die Prophezeiung]]”.
  
 
1999 war Brittany Murphy an der Seite ihrer Kollegin [[Kirsten Dunst]] in einer Hauptrolle zu sehen. Der Fernsehfilm ”[[Des Teufels Rechnung]]” erzählt die Geschichte eines Mädchens, das in die Vergangenheit des [[Zweiter Weltkrieg|Zweiten Weltkriegs]] zurückversetzt wird und so das Leben im [[KZ Auschwitz-Birkenau]] erlebt. Ebenfalls 1999 spielte die Schauspielerin die Insassin einer [[Psychiatrische Klinik|psychiatrischen Klinik]] in dem Film ”[[Durchgeknallt (1999)|Durchgeknallt]]”. Neben [[Winona Ryder]] und [[Angelina Jolie]] verkörperte sie die an [[Bulimie]] erkrankte ”Daisy Randone”, die zunächst als geheilt aus der Klinik entlassen wird, sich aber nach dem Besuch zweier ehemaliger Mitinsassinnen das Leben nimmt.
 
1999 war Brittany Murphy an der Seite ihrer Kollegin [[Kirsten Dunst]] in einer Hauptrolle zu sehen. Der Fernsehfilm ”[[Des Teufels Rechnung]]” erzählt die Geschichte eines Mädchens, das in die Vergangenheit des [[Zweiter Weltkrieg|Zweiten Weltkriegs]] zurückversetzt wird und so das Leben im [[KZ Auschwitz-Birkenau]] erlebt. Ebenfalls 1999 spielte die Schauspielerin die Insassin einer [[Psychiatrische Klinik|psychiatrischen Klinik]] in dem Film ”[[Durchgeknallt (1999)|Durchgeknallt]]”. Neben [[Winona Ryder]] und [[Angelina Jolie]] verkörperte sie die an [[Bulimie]] erkrankte ”Daisy Randone”, die zunächst als geheilt aus der Klinik entlassen wird, sich aber nach dem Besuch zweier ehemaliger Mitinsassinnen das Leben nimmt.