Gustave Oliver Lannes de Montebello

Lannes, comte de Montebello


← Nächstältere VersionVersion vom 22. Mai 2019, 14:08 Uhr
Zeile 1:Zeile 1:
 
[[Datei:Gustave Olivier Comte Lannes de Montebello (1804-1875).jpg|mini|Gustave Olivier Lannes de Montebello]]
 
[[Datei:Gustave Olivier Comte Lannes de Montebello (1804-1875).jpg|mini|Gustave Olivier Lannes de Montebello]]
  
”’Gustave-Olivier Lannes, baron de Montebello”’ (* [[4. Dezember]] [[1804]] in [[Paris]]; † [[29. August]] [[1875]] in [[Blosseville]]) war ein französischer General.
+
”’Gustave-Olivier Lannes, comte de Montebello”’ (* [[4. Dezember]] [[1804]] in [[Paris]]; † [[29. August]] [[1875]] in [[Blosseville]]) war ein französischer General.
  
 
Gustave, ein jüngerer Sohn des [[Marschall von Frankreich|Marschalls]] [[Jean Lannes]] aus der Ehe mit Louise-Antoinette de Guéheneuc, diente von 1830 bis 1840 als Kavallerieoffizier in [[Algerien]], nahm 1831 am [[Novemberaufstand|polnischen Insurrektionskrieg]] teil, wurde nach dem Staatsstreich 1851 französischer Brigadegeneral und Adjutant [[Napoléon III.|Napoleons III.]]
 
Gustave, ein jüngerer Sohn des [[Marschall von Frankreich|Marschalls]] [[Jean Lannes]] aus der Ehe mit Louise-Antoinette de Guéheneuc, diente von 1830 bis 1840 als Kavallerieoffizier in [[Algerien]], nahm 1831 am [[Novemberaufstand|polnischen Insurrektionskrieg]] teil, wurde nach dem Staatsstreich 1851 französischer Brigadegeneral und Adjutant [[Napoléon III.|Napoleons III.]]