Kiel-Ellerbek


← Nächstältere VersionVersion vom 13. Juni 2019, 18:08 Uhr
Zeile 28:Zeile 28:
 
Ellerbek liegt an der [[Kieler Förde]], auf dem Kieler Ostufer. Es liegt zwischen den Stadtteilen [[Gaarden-Ost]], [[Elmschenhagen]]-Nord und [[Wellingdorf]]. Ellerbek ist durch die Werftstraße, den Ostring und die [[Bundesstraße 502]] ans Straßenverkehrsnetz angebunden.
 
Ellerbek liegt an der [[Kieler Förde]], auf dem Kieler Ostufer. Es liegt zwischen den Stadtteilen [[Gaarden-Ost]], [[Elmschenhagen]]-Nord und [[Wellingdorf]]. Ellerbek ist durch die Werftstraße, den Ostring und die [[Bundesstraße 502]] ans Straßenverkehrsnetz angebunden.
  
Seit 1897 gibt es die Bahnlinie durch Ellerbek. Bis 16. Januar 1981 ist hier regelmäßig “Hein Schönberg” gefahren. Von 1914 bis 1975 war Ellerbek Bahnstation der [[Kiel-Schönberger Eisenbahn]].
+
Seit 1897 gibt es die Bahnlinie durch Ellerbek. Bis 16. Januar 1981 ist hier regelmäßig “Hein Schönberg” gefahren. Von 1914 bis 1975 war Ellerbek Bahnstation der [[Bahnstrecke Kiel–Schönberger Strand]].
Am 30. August 2016 fand der Spatenstich zum Neubau des Haltepunktes Ellerbek an der Bahnstrecke nach Schönberg statt.<ref>[http://www.nah.sh/aktuell/neuigkeiten/bauarbeiten-an-der-bahnstrecke-kiel-schoenberger-strand-starten NAH.sh]</ref>
+
Am 30. August 2016 fand der Spatenstich zum Neubau des Haltepunktes ”Kiel-Ellerbek an der Bahnstrecke nach Schönberg statt.<ref>[http://www.nah.sh/aktuell/neuigkeiten/bauarbeiten-an-der-bahnstrecke-kiel-schoenberger-strand-starten NAH.sh]</ref>
 
Der Haltepunkt ist 100 Meter lang, 2,75 m breit, an den Wartehäuschen doppelt so breit. Der Neubau des Bahnsteigs kostete 300.000 Euro.<ref>[http://www.kn-online.de/Kiel/Ellerbek-Bahnsteig-steht-bis-zum-November KN-Online.de]</ref> Am 4. September 2017 wurde hier um 5:12 Uhr erstmals fahrplanmäßig wieder gehalten. Montags bis samstags geht es stündlich innerhalb von 13 Minuten zum [[Kieler Hauptbahnhof]].<ref>[https://www.regionalbahn-sh.de/regionalbahn_sh/view/aktuell/kiel-oppendorf.shtml Regionalbahn SH]</ref>
 
Der Haltepunkt ist 100 Meter lang, 2,75 m breit, an den Wartehäuschen doppelt so breit. Der Neubau des Bahnsteigs kostete 300.000 Euro.<ref>[http://www.kn-online.de/Kiel/Ellerbek-Bahnsteig-steht-bis-zum-November KN-Online.de]</ref> Am 4. September 2017 wurde hier um 5:12 Uhr erstmals fahrplanmäßig wieder gehalten. Montags bis samstags geht es stündlich innerhalb von 13 Minuten zum [[Kieler Hauptbahnhof]].<ref>[https://www.regionalbahn-sh.de/regionalbahn_sh/view/aktuell/kiel-oppendorf.shtml Regionalbahn SH]</ref>