Red Nose Day


← Nächstältere VersionVersion vom 9. April 2019, 10:08 Uhr
Zeile 7:Zeile 7:
 
== Geschichte ==
 
== Geschichte ==
 
=== Red Nose Day im Vereinigten Königreich ===
 
=== Red Nose Day im Vereinigten Königreich ===
Die Idee des Red Nose Day kommt aus dem Vereinigten Königreich. Dort fand zugunsten der von [[Richard Curtis]] und [[Lenny Henry]] gegründeten Wohltätigkeitsorganisation [[Comic Relief (Wohltätigkeitsorganisation)|Comic Relief]] erstmals am 5. Februar 1988 beim britischen Sender [[BBC]] eine mehrstündige Fernsehshow statt, bei der Prominente die Bevölkerung um Spenden baten. Durch den Red Nose Day konnte Comic Relief bereits ca. 1,5 Milliarden Euro für Hilfsprojekte einsetzen.
+
Die Idee des Red Nose Day kommt aus dem Vereinigten Königreich. Dort fand zugunsten der von [[Richard Curtis]] und [[Lenny Henry]] gegründeten Wohltätigkeitsorganisation [[Comic Relief (Wohltätigkeitsorganisation)|Comic Relief]] erstmals am 5. Februar 1988 beim britischen Sender [[BBC]] eine mehrstündige Fernsehshow statt, bei der Prominente die Bevölkerung um Spenden baten. Durch den Red Nose Day konnte Comic Relief bereits ca. 1,5 Euro für Hilfsprojekte einsetzen.
  
 
Im Vereinigten Königreich hat der Red Nose Day inzwischen annähernd den Rang eines Feiertages. 2001 wurden 5,8 Millionen roter Plastiknasen verkauft. Dies entspricht einem Zehntel der Gesamtbevölkerung des Vereinigten Königreichs.
 
Im Vereinigten Königreich hat der Red Nose Day inzwischen annähernd den Rang eines Feiertages. 2001 wurden 5,8 Millionen roter Plastiknasen verkauft. Dies entspricht einem Zehntel der Gesamtbevölkerung des Vereinigten Königreichs.