Reise um die Erde in 80 Tagen

Grammatik korrigiert


← Nächstältere VersionVersion vom 16. Juni 2019, 02:06 Uhr
Zeile 20:Zeile 20:
  
 
== Hintergrund ==
 
== Hintergrund ==
Der Roman beruht auf der [[Weltreise]] des Amerikaners [[George Francis Train]], der 1870 jene Reise und 1890 und 1892 noch zwei weitere Weltreisen unternahm, 1892 sogar in nur 60 Tagen. Über die Änderung seines Namens in Phileas Fogg zeigte er sich erbost. Im Jahre 1869 waren der [[Suezkanal]] und die [[Eisenbahn]] quer durch die [[Vereinigte Staaten|USA]] geöffnet worden. Zuvor war eine Reise um die [[Erde]] in 80 Tagen nahezu unmöglich.
+
Der Roman beruht auf der [[Weltreise]] des Amerikaners [[George Francis Train]], der 1870 jene Reise und 1890 sowie 1892 noch zwei weitere Weltreisen unternahm, 1892 sogar in nur 60 Tagen. Über die Änderung seines Namens in Phileas Fogg zeigte er sich erbost. Im Jahre 1869 waren der [[Suezkanal]] und die [[Eisenbahn]] quer durch die [[Vereinigte Staaten|USA]] geöffnet worden. Zuvor war eine Reise um die [[Erde]] in 80 Tagen nahezu unmöglich.
  
 
Ein angeblicher logischer Fehler Jules Vernes, wonach Phileas Fogg sein Irrtum bezüglich des Datums schon in Amerika hätte auffallen müssen, lässt sich nicht zweifelsfrei belegen, da, obgleich es sehr unwahrscheinlich wäre, nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann dass er während der Reise durch Amerika und über den Atlantik bis zurück nach London nicht mit dem aktuellen Datum konfrontiert wurde.
 
Ein angeblicher logischer Fehler Jules Vernes, wonach Phileas Fogg sein Irrtum bezüglich des Datums schon in Amerika hätte auffallen müssen, lässt sich nicht zweifelsfrei belegen, da, obgleich es sehr unwahrscheinlich wäre, nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann dass er während der Reise durch Amerika und über den Atlantik bis zurück nach London nicht mit dem aktuellen Datum konfrontiert wurde.