Archivi tag: Äthiopien

AFRIKA/ÄTHIOPIEN – Salesianer Don Boscos in Tigray: “Wir teilen das, was wir haben”

Addis Abeba – “Vertriebene wollen vor allem, dass der Krieg aufhört und Frieden herrscht, damit sie zu einem normalen Leben zurückkehren können. Diejenigen, die aus ihren Häusern geflohen sind, brauchen dringend etwas zu essen, zu trinken, zu schlafen und Kleidung, um sich zu schützen und vor dem schlechten Wetter zu schützen. Sie benötigen jede erdenkliche… Leggi tutto »

AFRIKA/ÄTHIOPIEN – Ordensleute und Mitarbeiter der Salesianer Don Boscos gegen Kaution freigelassen

Addis Abeba – Die äthiopische Polizei hält noch immer 14 Ordensleute und Mitarbeiter der Salesianer Don Boscos in Haft während die ersten sieben Salesianer sowie eine Mitarbeiter wurden am Samstag, den 13. November, gegen Kaution freigelassen wurden. In den letzten Tagen wurde unter den vielen von Polizeibeamten festgenommenen Personen auch der 80-jährige italienische Salesianer-Mitarbeiter Cesare… Leggi tutto »

AFRIKA/ÄTHIOPIEN – Salesianer Don Boscos stehen im Dienst der jungen Menschen und der armen Bevölkerung

Addis Abeba – Für schulische Bildung, Berufsausbildung, Entwicklungsprojekte und Hilfsprojekte für die von der Hungersnot betroffene Bevölkerung im evangelischen Geist der Nächstenliebe setzen sich die die Don-Bosco-Missionen in Äthiopien zusammen mit den Mitarbeiter des Internationalen Freiwilligenhilfswerks der Salesianer . In den letzten Tagen sind die Missionen insbesondere durch die Verhaftung von etwa zwanzig einheimischen Ordensleuten… Leggi tutto »

AFRIKA/ÄTHIOPIEN – Gottera: Missionare und Mitarbeiter der Salesianer Don Boscos festgenommen

Addis Abeba – In einem Klima des allgemeinen Chaos und der Ungewissheit erregt die Nachricht, von einer Razzia, die am 5. November von Soldaten der Regierung in einem von den Salesianern Don Boscos geführten Zentrum in Gottera , durchgeführt wurde und bei der 17 Mitglieder und Angestellten des Zentrums ohne Grund festgenommen und an einen… Leggi tutto »

AFRIKA/ÄTHIOPIEN – Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke: “Das Gebet der einzig gangbare Weg“

Hosanna – “Wir haben den Appell von Papst Franziskus zur Konfliktsituation am Horn von Afrika im Allgemeinen und der äthiopischen Bevölkerung im Besonderen mit Aufmerksamkeit verfolgt. Dieser Aufruf zum Gebet ist die einzig mögliche Lösung und der einzig gangbare Weg: Wir hoffen, dass der Appell des Papstes zum Gebet erhört und vor allem die Ermahnung… Leggi tutto »

AFRIKA/ÄTHIOPIEN – Nach Papstappell: Sicherheitsrat der Afrikanischen Union beruft Dringlichkeitssitzung ein

Addis Abeba – Für den heutigen Montag, den 8. November 2021, wurde eine Dringlichkeitssitzung des Friedens- und Sicherheitsrates der Afrikanischen Union einberufen. Im Mittelpunkt der Sitzung stehen die jüngsten Entwicklungen im Kontext des Konflikts und damit der aktuelle Stand der Lage in Nordäthiopien. Auch Papst Franziskus erinnerte am gestrigen Sonntag, dem 7. November, am Ende… Leggi tutto »

AFRIKA/ÄTHIOPIEN – Apostolischer Vikar von Hosanna bittet um das Gebet: „Wir müssen uns um Frieden bemühen“

Addis Abeba – “Ich bin zutiefst betrübt über all das, was in der Region Tigray und in den angrenzenden Regionen Amhara und Afar geschieht, auch wenn es im ganzen Land seit mindestens einem Jahr Unruhen gibt, die jetzt in dramatischer Weise ausgeartet sind”, so Bischof Seyoum Fransua Noel, Apostolischer Vikar von Hosanna und Nationaldirektor der… Leggi tutto »

AFRIKA/ÄTHIOPIEN – AMECEA-Delegation besucht äthiopische Bischofskonferenz

Addis Abeba – Dieses Zeichen der Solidarität verstehe sich auch Gelegenheit, nach den bestmöglichen Wegen zur Wiederherstellung des Friedens im Land zu suchen. So Pfarrer Anthony Makunde, Generalsekretär der Vereinigung der Bischofskonferenzen Ostafrikas in einem Kommentar zum reitägigen Besuch einer AMECEA-Delegation bei der Äthiopischen Bischofskonferenz . Im Mittelpunkt des Treffens stand der anhaltende Konflikt in… Leggi tutto »

AFRIKA/ÄTHIOPIEN – Konflikt in Tigray weitet sich aus: “Die dramatischste Phase in der jüngsten Geschichte”

Addis Abeba – Während sich die Augen der Welt auf Afghanistan richten, spielt sich am Horn von Afrika ein stilles Drama ab. Der im November 2020 ausgebrochene Krieg in der Region Tigray hat sich längst über die Grenzen der Provinz im Norden Äthiopiens ausgedehnt und hat sich auf andere Regionen des Landes ausgeweitet, was zu… Leggi tutto »