bischöfe

AMERIKA/VENEZUELA – Bischöfe zur Wahl: “Wir dürfen nicht im Streit und in Konflikten verharren”

Caracas – Am Sonntag, den 21. November, finden in Venezuela Regional- und Kommunalwahlen statt. Gewählt werden die Gouverneure der 23 Bundesstaaten des Landes und die Bürgermeister der 335 Gemeinden sowie die Regional- und Gemeinderäte. Neunundsechzig indigene Gemeinschaften nehmen ebenfalls an der Abstimmung teil, wobei diese ihre Vertreter nach ihren eigenen Regeln wählen. Insgesamt 49 % • Leggi tutto »


AMERIKA/BOLIVIEN – Bischöfe fordern gesellschaftlichen Dialog: “Regierungsversprechen muss umgesetzt werden”

Cochabamba – “Verwirklichen wir gemeinsam den Traum von einem Land, einem gemeinsamen Haus, in dem alle als Bürger mit ihren Rechten anerkannt werden, ihren Pflichten nachkommen und ein Leben genießen, das der Kinder Gottes würdig ist, in einer vereinten, geschwisterlichen, gerechten und solidarischen Gesellschaft. Nur ein solches Engagement wird uns eine Zukunft geben, während die • Leggi tutto »


AMERIKA/KUBA – Bischöfe beenden Vollversammlung: “Alle Kubaner müssen in das nationale Projekt eingebunden werden”

Havanna – Angesichts der Zunahme von Spannung und hitzigen Konfrontationen in Kuba äußern sich die katholischen Bischöfe des Landes in ihre Eigenschaft „als Kubaner und als Hirten des Volkes Gottes“ im Rahmen von Überlegungen „die uns aus dem Herzen kommen”. In ihrer Botschaft zum Abschluss der Vollversammlung der kubanischen Bischofskonferenz bekräftigen die Bischöfe zunächst: “Jeder • Leggi tutto »


AMERIKA/MEXIKO – Bischöfe fordern zur Überwindung der Polarisierung auf: “Mexiko kann sich zum Besseren wenden!”

Mexiko-Stadt – “Wir möchten unsere Verbundenheit mit den Menschen in Mexiko zum Ausdruck bringen, insbesondere mit Blick auf die Auswirkungen der Pandemie, der Naturkatastrophen, der Unfälle, der Gewalt und der Unsicherheit. Wir wollen die Familien und ihren Alltag begleiten und lernen, eine offene, synodale, solidarische und aufgeschlossene Kirche zu sein”, so die mexikanischen Bischöfe in • Leggi tutto »


AMERIKA/BOLIVIEN – Generalstreik: Bischöfe beklagen Ausschreitungen und fordern Dialogbereitschaft

Cochabamba – “Gott will, dass es kein Blutvergießen mehr gibt; wir laden beide Seiten zum Dialog ein und vertreten dabei nicht Positionen der Konfrontation, wir dürfen die Toten nicht länger betrauern müssen. Jedes menschliche Leben ist einmalig und unwiederholbar, der Dialog ist der bevorzugte Weg, um Ideen darzulegen und Vereinbarungen zu treffen und nicht auf • Leggi tutto »



AMERIKA/PARAGUAY – Bischöfe: “Wir müssen den Bereich der Politik evangelisieren”

Asunción – “Wir müssen der Evangelisierung Priorität einräumen … und dabei auch den Bereich der Politik und evangelisieren. Gemäß der Soziallehre der Kirche sollen sie ihr Land lieben und nicht nur ihre eigenen Interessen“, die betonen die Bischöfe Paraguays in der Schlussbotschaft zur Vollversammlung der paraguayischen Bischofskonferenz, in der sie zu verschiedenen Themen der Situation • Leggi tutto »


ASIEN/LIBANON – Katholische Patriarchen und Bischöfe fordern Rücckehr zu den Ursprüngen des Libanon

Beirut – Der Libanon müsse zu den „Gründungswurzeln” zurückkehren, um daraus „Inspiration und Kriterien für die Bewältigung der systemischen Krise zu schöpfen, die das Land der Zedern” erfasst habe. Dies ist die “Linie”, die der maronitische Patriarche, Kardinal Béchara Boutros Raï, in seiner einführenden Rede am heutigen Montag, den 8. November, im Rahmen der Versammlung • Leggi tutto »


AMERIKA/BRASILIEN – COP26: Katholische Bischöfe der Amazonasregion fordern mutige und verbindliche Beschlüsse

Brasilia – Die Bischöfe des brasilianischen Amazonasgebiets haben eine Videobotschaft mit einem Appell an die Staats- und Regierungschefs veröffentlicht, die an der 26. Konferenz der Vereinten Nationen über den Klimawandel teilnehmen. Darin werden diese aufgefordert, auf “den Schrei von Mutter Erde und den Armen, die unter den Auswirkungen des Klimawandels leiden” zu hören. In der • Leggi tutto »


ASIEN/HEILIGES LAND – Katholische Bischöfe veröffentlichen “pastorale Richtlinien” für die Ökumene

Jerusalem – Ein Priester der im Heiligen Land anwesenden katholischen Gemeinschaften darf Sakramente Christen spenden, die nichtkatholischen orthodoxen oder Kirchen des orientalischen Ritus angehören, wenn diese spontan und aus eigener Initiative darum bitten “und entsprechend vorbereitet sind”. Dies legen die “Ökumenischen Pastoralen Richtlinien” Richtlinien die katholischen Kirchen fest, die von der Versammlung der katholischen Bischöfe • Leggi tutto »


AMERIKA/PARAGUAY – Bischöfe warnen vor Gefährdung der Unabhängigkeit der Justiz

Asunción – Im Anschluss an die Vollversammlung, die am 1. und 2. September tagte, veröffentlichte die paraguayische Bischofskonferenz, eine kurze Erklärung in der die Bischöfe “ihre tiefe Besorgnis“ über Maßnahmen zum Ausdruck bringt, „die die Unabhängigkeit der Justiz schwächen und mögliche politische Manipulationen in der Gruppe der Richter und Staatsanwälte begünstigt“, deren Aufgabe es sei, • Leggi tutto »


AMERIKA/DOMINIKANISCHE REPUBLIK – Manifest der Familie 2021: Bischöfe appellieren an den Staat

Santo Domingo – Seit 1971 wird der November in der Dominikanischen Republik als der “Monat der Familie” begangen, und aus diesem Anlass hat die Familienkommission der Dominikanischen Bischofskonferenz zusammen mit anderen diözesanen Kommissionen und apostolischen Bewegungen das “Manifest der Familie 2021” im Rahmen des “Jahres der Familie – Amoris Laetitia” veröffentlicht.Darin werden einige grundlegende Konzepte • Leggi tutto »


AMERIKA/VENEZUELA – Bischöfe zu Beginn des Schuljahres: Bildung als Gegenmittel in der Krise

Caracas – “Familie und Bildung: eine gemeinsame Aufgabe” lautet der Titel der Botschaft, die von der Bischofskommission für Familie und Kinder und der bischöflichen Kommission für Hochschulbildung und -pastoral anlässlich des Beginns des Schuljahres 2021-2022 in Venezuela veröffentlicht wurde. Die Bischöfe erinnern an die Schwierigkeiten, mit denen die Familie in der heutigen Zeit konfrontiert ist, • Leggi tutto »



AMERIKA/NICARAGUA – Bischöfe zur Wahl: “Würde, Menschenrechte und Gemeinwohl sind Grundlage der Demokratie”

Managua – “Wie wir bei mehreren Gelegenheiten bekräftigt haben, ist eine echte Demokratie das Ergebnis der überzeugten Akzeptanz von Werten: es geht um die Würde jeder Person, die Achtung der Menschenrechte, die Suche nach dem Gemeinwohl als Ziel und Kriterium des politischen Lebens. Wenn es keinen allgemeinen Konsens über diese Werte gibt, geht der Sinn • Leggi tutto »


AMERIKA/CHILE – Mit Blick auf die Wahl: Bischöfe beklagen angespanntes Klima und Polarisierung

Santiago – “Besorgt über das derzeitige angespannte gesellschaftliche Klima und die Polarisierung im politischen Leben, insbesondere im Präsidentschaftswahlkampf, der eigentlich Gelegenheit sein sollte, um über Ideen, Projekte und Programme über die Gegenwart und Zukunft der Landes zu sprechen“, veröffentlichten die chilenischen Bischöfe einen Monat vor den Präsidentschafts-, Parlaments- und Regionalwahlen am 21. November einen gemeinsamen • Leggi tutto »


AMERIKA/HONDURAS – Bischöfe appellieren mit Blick auf die Wahl: “Wir müssen in die Zukunft blicken und Räume für eine neue Demokratie schaffen“

Tegucigalpa – Wir bitten die Bevölkerung, “die Gefühle der Gleichgültigkeit, der Apathie und der Skepsis zu überwinden, die durch unser schlechtes Regierungssystem und seine Institutionen hervorgerufen wurden und die nun zu einer solchen Haltung mit Blick auf die Wahlen führen”, heißt es in einem Appell der Bischofskonferenz von Honduras im Hinblick auf die Parlamentswahlen am • Leggi tutto »


AMERIKA/MEXIKO – Bischöfe üben Kritik an der geplanten Legalisierung gleichgeschlechtlicher Ehen: „Wir dürfen nicht schweigen“

Mexiko-Stadt – Zu einer geplanten Reform des Zivilgesetzbuches des Staates Mexiko mit dem Ziel der Neudefinition der Ehe zwischen Mann und Frau äußern sich die mexikanischen Bischöfe an einem Appell an “das gesamte katholische Volk”, an alle, „die unseren Glauben an den Herrn Jesus Christus teilen, an alle Gläubigen anderer Religionen und an alle Menschen • Leggi tutto »


AMERIKA/EL SALVADOR – Bischöfe laden zur Vorbereitung auf die Seligsprechung von vier Märtyern ein

San Salvador – Die Bischofskonferenz von El Salvador hat dazu eingeladen, sich geistlich auf die Seligsprechung ihrer vier Märtyrer vorzubereiten, die wie angekündigt am 22. Januar 2022 stattfinden wird: Es handelt sich um Pater Rutilio Grande, Jesuit, Manuel Solórzano und Nelson Rutilio Lemus Chávez, Laien, und der italienische Franziskaner Fray Cosme Spessotto OFM .“Bereiten wir • Leggi tutto »


AMERIKA/PARAGUAY – Bischöfe zu Komunalwahlen: Gewalt und Korruption „fordern die Gesellschaft im Allgemeinen“ heraus

Asuncion – Am Sonntag, 10. Oktober, finden in Paraguay Kommunalwahlen statt, bei denen die Bürger aufgerufen sind, die 261 Kommunalverwaltungen des Landes zu erneuern. Nach Angaben des Obersten Wahlgerichts sind insgesamt 4.644.563 Personen wahlberechtigt, davon 1.450.000 junge Menschen zwischen 18 und 29 Jahren. Gerade diese Altersgruppe sei besonders politikverdrossen, weshalb die Bischöfe Gott bitten, “die • Leggi tutto »