Yvrandes


← Nächstältere VersionVersion vom 11. April 2019, 18:07 Uhr
Zeile 11:Zeile 11:
 
}}
 
}}
  
”’Yvrandes”’ ist eine Ortschaft im [[Frankreich|französischen]] [[Département Orne]] in der [[Normandie]]. Die bisher eigenständige [[Gemeinde (Frankreich)|Gemeinde]] wurde mit Wirkung vom 1. Januar 2015 mit [[Beauchêne (Orne)|Beauchêne]], [[Frênes]], [[Larchamp (Orne)|Larchamp]], [[Saint-Cornier-des-Landes]], [[Saint-Jean-des-Bois]] und Tinchebray zur [[Commune nouvelle]] [[Tinchebray-Bocage]] fusioniert. Nachbarorte sind Saint-Jean-des-Bois im Nordwesten, Tinchebray im Nordosten, Saint-Cornier-des-Landes im Osten, Beauchêne im Südosten und [[Ger (Manche)|Ger]] im Südwesten.
+
”’Yvrandes”’ ist eine Ortschaft im [[Frankreich|französischen]] [[Département Orne]] in der [[Normandie]]. Die bisher eigenständige [[Gemeinde (Frankreich)|Gemeinde]] wurde mit Wirkung vom 1. Januar 2015 mit [[Beauchêne (Orne)|Beauchêne]], [[Frênes]], [[Larchamp (Orne)|Larchamp]], [[Saint-Cornier-des-Landes]], [[Saint-Jean-des-Bois]] und Tinchebray zur [[Commune nouvelle]] [[Tinchebray-Bocage]] fusioniert. Seither ist sie eine [[Commune déléguée]]. Nachbarorte sind Saint-Jean-des-Bois im Nordwesten, Tinchebray im Nordosten, Saint-Cornier-des-Landes im Osten, Beauchêne im Südosten und [[Ger (Manche)|Ger]] im Südwesten.
  
 
==Sehenswürdigkeit==
 
==Sehenswürdigkeit==