Archivi tag: einer

AFRIKA/NAMIBIA – Angolanische Flüchtlinge: Regenzeit führt zu einer Verschlechterung der Lebensbedingungen

Etunda – Fast 4.000 Angolaner, die vor Arbeitslosigkeit, Dürre und Hunger im eigenen Land fliehen, halten sich derzeit in Etunda, in der Region Omusati, auf. Die bereits schlechten Bedingungen, unter denen diese Migranten dort leben, werden nun durch ungünstige Witterungsbedingungen verschlimmert. Die provisorischen Lager, in denen diese Menschen leben, sind seit dem Beginn der Regenzeit… Leggi tutto »

AFRIKA/KENIA – Religionsvertreter appellieren an COP26: “Die Ära der Ausbeutung ist einer Ära des Zusammenhalts gewichen“

Nairobi – “Wir wünschen uns eine veränderte Welt, in der die Menschheit in all ihrer Vielfalt eine gemeinsame Ehrfurcht vor dem Leben auf dem Planeten Erde entwickelt. Gemeinsam bauen wir so widerstandsfähige und fürsorgliche Gemeinschaften und Volkswirtschaften auf, die den Bedürfnissen aller gerecht werden und die Schöpfung bewahren”, so die afrikanischen Religionsvertreter in einer gemeinsamen… Leggi tutto »

ASIEN/INDONESIEN – Über 120 Ordensleute starben 2021 an den Folgen einer Covid-19-Infektion

Jakarta – Mehr als 120 katholische Ordensleute starben von Januar bis September 2021 in Indonesien an Covid-19. Sie infizierten sich bei der Arbeit in der Seelsorge, während sie geistlichen Beistand leisteten oder Kranken und Leidende pflegten. “Die indonesische katholische Kirche zahlt einen hohen Preis für ihre Bemühungen, Heilung und Hoffnung zu bringen. Wir sind sehr… Leggi tutto »

AFRIKA/SUDAN – Bischöfe: “Wir kehren zu einer militärischen Ära zurück”

El Obeid – “Wir kehren im Sudan zur militärischen Ära zurück, zum Krieg statt zum Frieden”, beklagt Bischof Yunan Tombe Trille von El Obeid, Vorsitzender der Bischofskonferenz des Sudan und des Südsudan, gegenüber Fides am Tag nach dem Putsch, der die Uhr des Landes um zweieinhalb Jahre zurückgedreht hat, als der Diktator Omar al-Bashir nach… Leggi tutto »

ASIEN/MONGOLEI – Apostolischer Präfekt: Mission in einer Dimension „größerer Tiefe“

Ulaanbaatar – Wir müssen von dem Prinzip der “Geschwindigkeit” in eine Dimension „größerer Tiefe” wechseln. Dies sei die Priorität in der nahen Zukunft für die Kirche in der Mongolei, so Bischof Giorgio Marengo, Apostolischer Präfekt von Ulaanbaatar, in seinem Redebeitrag zum kürzlich von der Päpstlichen Missionsunion veranstalteten Webinar zum Thema Mission und Evangelisierung in Zentralasien,… Leggi tutto »

AFRIKA/TUNESIEN – Erzbischof Antoniazzi: Ernennung einer Frau in das Amt der Regierungschefin ist keine reine “Imagekampagne“

Tunis – “Reine Imagekampagne? Nun, es kommt darauf an, wie man es betrachtet…”, so Erzbischof Ilario Antoniazzi von Tunis, im Hinblick auf Kommentare und Analysen der westlichen Medien, die dazu neigen, die Entscheidung des tunesischen Präsidenten Kaïs Saïed, Najla Bouden Romdhane zur Chefin der neuen Regierung zu ernennen, die erste Frau, die in einem arabischen… Leggi tutto »

AFRIKA/UGANDA – Katholischer Priester wird Opfer einer Gewalttat

Kampala – Ein katholischer Priester kam am gestrigen 18. August in Uganda gewaltsam ums Leben. Pfarrer Joshephat Kasambula aus der Diözese Kiyinda-Mityana wurde gestern Abend kaltblütig ermordet. Es wird vermutet, dass es sich bei dem Täter wahrscheinlich um eine Person handelt, die möglicherweise Probleme mit Drogen hatte.Am späten Nachmittag des 18. August hatte sich Pfarrer… Leggi tutto »

AFRIKA/NIGERIA – Bischof von Sokoto beklagt Fehlen einer einheitlichen Identität

Abuja – “Die entscheidende Frage, die dieses Land nicht gelöst hat, ist ‚Wer sind wir als Nigerianer?‘ Deshalb ist die Situation im Land so explosiv geworden”, so Bischof Matthew Hassan Kukah von Sokoto in einem Fernsehinterview, in dem er das Fehlen einer öffentlichen Debatte über eine einheitliche Identität der nigerianischen Gesellschaft beklagt.Es liege vor allem… Leggi tutto »

ASIEN/MALAYSIA – Katholische Wochenzeitschrift Herald wird erstmals von einer Frau geleitet

Kuala Lumpur – Die malaysischen Bischöfe haben die erstmals eine Frau zur Direktorin der katholischen Wochenzeitung “Herald” ernannt: Es handelt sich um Patricia Pereira, die ab dem 1. Juli die Verantwortung für das Magazin übernimmt. Pereira war vier Jahre lang für die Medienarbeit in der Erzdiözese Kuala Lumpur zuständig. Sie begann von 1996 bis 2006… Leggi tutto »